Ratgeber für Alufelgen

Sowohl Sommer-, als auch Winterreifen sollten jedes Jahr gewechselt werden. Doch um die beste Optik für das eigene Auto zu bekommen, sind es vor allem die passenden Alufelgen, die diese ausmachen. Doch welche Alufelgen passen auf das eigene Auto und auf was sollte man achten?

Welche Leichtmetallfelgen passen auf das Auto?

Sicherlich hat jeder Autofahrer einen anderen Geschmack. Aus diesem Grund lässt sich auch nicht pauschal sagen, welche Leichtmetallfelgen auf welches Autos passt. Jedoch gibt es verschiedene Möglichkeiten, um die Entscheidung leichter zu gestalten.
Originale Felgen des Autoherstellers passen optisch fast immer zum jeweiligen Auto. Auch können sich vor allem im Internet viele Inspirationen eingeholt werden. Anhand von Bildern können die gleichen Autos betrachtet werden, welche unterschiedliche Felgen besitzen. So kann eine Vorstellung davon gewonnen werden, wie das eigene Auto mit den gleichen aussehen würde.
Neben der Optik sind auch weitere Aspekte vor Anbringung zu beachten. Sie müssen den Normen entsprechen. Dies bedeutet, dass nicht alle Alufelgen auf jedem Auto gefahren würden. Anhand der Autopapiere kann genau erkannt werden, welche Alufelgen auf das jeweilige Auto passen und somit gefahren werden dürfen. Sollten die Alufelgen dort aufgelistet sein, können diese einfach getauscht werden. Wenn dies nicht der Fall ist, so muss der TÜV die Alufelgen erst genehmigen, bevor sie im öffentlichen Straßenverkehr benutzt werden dürfen. Dies verursacht viele Kosten und eventuelle Umbauten. Ob diese Möglichkeit für alle Autofahrer in Frage kommt, darf dahin gestellt sein. Zum Felgen Shop