Ein Swimmingpool im Garten ist der Traum zahlreicher Eigenheimbesitzer. Die Verwirklichung dieses Traums rückt näher, wenn handwerkliche Fähigkeiten vorhanden sind. Wer selbst handanlegen kann, spart Geld. Dann kann der Pool durchaus größer ausfallen und in der Form von den üblichen Vorgaben abweichen. Wenn die Grube ausgehoben ist, die Wand des Beckens gemauert oder betoniert worden ist, muss das Becken innen mit einer dichten Folie beschichtet werden. Poolfolie für jegliche Pools aller denkbaren Formen sind zu bestellen. Es ist dabei weniger wichtig, sich an eine Norm zu halten, da mittlerweile eine Folie nach Maß geschnitten wird. Kosten für Sonderanfertigungen spielen weniger eine Rolle, als dies vor Jahren noch der Fall gewesen ist. So kann frei geplant werden. Wesentlich ist hingegen, dass die Folie unbeschädigt verlegt wird. Kein Riss darf entstehen, da austretendes Wasser sich besonders im Winter bemerkbar macht und das Mauerwerk beschädigt. Mit der Lieferung wird auch eine Anleitung kommen, in der die Schritte beschrieben werden.